:::: MENÜ ::::

“Fit in die Ferien”

  • 30.07.2022
Leichtathlethik, Top News

“Fit in die Ferien”

Am 28.07.2022 fand auf der Sportanlage auf der Haid und der Willi Werner Sportanlage die Aktion „Fit in die Ferien” statt; eine Veranstaltung des Deutschen Turnerbundes unter dem Motto: Aufholen nach Corona. Mit dieser Veranstaltung sollen die durch die Corona Maßnahmen verlorenen Sportler*innen vor allem im Kinder und Jugendbereich wieder für den Sport gewonnen werden. Auf Grund der großen Anzahl von Teilnehmer*innen vor allem im Kinderbereich wurde die Veranstaltung gesplittet. Die größeren waren für die Leichtathletischen Übungen auf der Sportanlage in der Haid, hier legten sie die Übungen für das Sportabzeichen ab, mit fast 50 Teilnehmer*innen war ein reger Betrieb auf den Sportanlagen. Es wurden die Disziplinen in Wurf/Stoß , Sprint, Sprung und auf der Ausdauerstrecke abgelegt und dabei schon wieder sehr gute Leistungen gezeigt. Sehr Positiv war hier auch das große Interesse der Zuschauer*innen, nachdem in den letzten beiden Jahren die Veranstaltung ohne Zuschauer stattfinden musste.

Die Parallelveranstaltung auf der Willi- Werner –Sportanlage für die Kleinsten war auch sehr gut besucht, über 30 Kinder im Vorschulalter waren gefordert in Beweglichkeit und Koordination. Was allen Teilnehmer*innen sehr viel Spaß bereitete und nach dem Wettkampf mit einer Medaille und einer Urkunde honoriert wurde. Zum Abschluss gab es noch eine Rote und ein Getränk für die Teilnehmer*innen. Damit wurde wieder Kommunikation unter den Eltern und Großeltern über den Sport getätigt und somit hofft der TSV auch auf neue Mitglieder für die Zukunft.
Bernhard George