:::: MENÜ ::::

Chronik

Chronik

Gründungsjahr: 1905

Die 17 Gründungsmitglieder waren:

Gottlob Betz, Christian Gutbrodt, Gottlieb Lengerer, Ernst Mohl, Ludwig Mohl, Karl Rau, Gottlob Rebstock, Christian Schenk, Albert Schenk, Ludwig Stooß, Gottlieb Weisschuh, Jacob Weißschuh, Ernst Wörner, hdmi extender Johann Glück, Phillip Schenk, Phillip Weißschuh und Ludwig Weißschuh

 

Fahnenweihe: 1910

Fünf Jahre nach der Gründung fand die “Fahnenweihe” der neuen Vereinsfahne statt. 

 

Vorstände des TSV Kleinengstingen

1905 – 1906   Ludwig Mohl 

1906 – 1909   Karl Glück

1909 – 1928   Karl Rau

1928 – 1933   August Rebstock

1933 – 1940   Eugen Betz

  • Die Amtszeit von Eugen Betz war geprägt vom Nationalsozialismus und vom Niedergang des Turnens bis zur Auflösung des Vereins.
  • 1935 wurde in seiner Amtszeit unsere Skiabteilung gegründet

1940 – 1947   auf Grund des  2. Weltkrieges ruhte das Vereinsleben

1947 – 1948   Johann Glück

  • Johann Glück war der erste Vorstand nach der Neugründung im Jahr 1947. Unter seiner Regie wurden im Vorfeld die Verhandlungen mit der französischen Militärregierung geführt.
  • Die Abteilungen Leichtathletik und Fußball nahmen den sportlichen Betrieb auf.

1948 – 1949   Gottlob Schenk

  • Gottlob Schenk spielte eine wichtige Rolle bei den Bemühungen den Verein wieder zu installieren. Unter seiner Leitung fand 1948 bereits wieder das erste Sport- und Kinderfest statt.

1949 – 1956   Eugen Betz

  • Ein Meilenstein im Verein war in seiner Amtszeit der Beginn des Frauenturnens mit der Gründung einer Mädchenabteilung im Jahr 1949. Außerdem wurde eine Tischtennisabteilung und eine Musikkapelle gegründet.

1956 – 1964   Willy Werner

  • 2. Vorstand waren unter Willy Werner von 1956 – 1958 Eugen Betz und von 1958 – 1964 Robert Saur
  • Ausbau des Breitensport mit Hausfrauengymnastik und Jedermannturnen
  • Auf Initiative von Willy  Werner wurde das Fußball Lichtenstein-Pokalturnier eingeführt
  • Erschließung des Skigebietes am Weinberg

1964 – 1965   Robert Saur

  • 2. Vorstand war Siegfried Alt

1965 – 1983   Willy Werner

  • Stellvertreter von Willy Werner waren Robert Sauer (1965 – 1973), Peter Kirschbaum (1973 – 1977) und Robert Widmann (1977 – 1983)
  • Während der zweiten Amtszeit von Willy Werner wurden das Gauturnfest (1965), das Landesskitreffen (1965) und viele andere Großveranstaltungen durchgeführt. 1969 wurde das Sportheim gebaut. 1975 Ausbau/Renovierung der Turnhalle (Bloßenberghalle). In seinem letzten Jahr als Vorstand lag ihm der Beitrag des Vereins an der 1200-Jahr-Feier besonders am Herzen.

1983 – 1984   Robert Widmann

  • Robert Widmann führt den TSV in dieser Zeit kommissarisch. Rolf Kummer (3. Vorstand) und Siegfried Alt (Hauptkassier) unterstützen ihn

1984 – 1991   Werner Schenk

  • Stellvertreter von Werner Schenk waren Robert Widmann (1984-1986) und Ulrich Kaufmann (1986 – 1991)
  • Werner Schenk fügte den Sportangeboten zwei weitere hinzu: Frauenfußball und Seniorengymnastik
  • 1987 wurde das Sportgelände Neubuch in Willy-Werner-Sportanlage umbenannt
  • Bau eines Geräteschuppens auf Neubuch und Erweiterung der TSV-Skihütte am Weinberg und Kauf eines neuen Vereinsskiliftes

1991 – 1994   Ulrich Kaufmann

  • Ulrich Kaufmann führt in dieser Zeit den TSV kommissarisch. Peter Deutschmann (3. Vorstand) unterstützt ihn.

1994 – 1997   Ulrich Kaufmann

  • 2. Vorstand war Gerd Wedel von 1994 – 1996 (1997 war der 2. Vorstand nicht besetz)
  • 3. Vorstand Peter Deutschmann 
  • Hauptkassier Helmut Mark von 1995 -1997

1998 – 2015 (die Vorstandschaft besteht aus 4 Vorstände)     

  • Vorstand allgemeine Koordination: Ulrich Kaufmann
  • Vorstand Sport: Martin Gloz
  • Vorstand Wirtschaftsbetrieb: Peter Deutschmann bis 1999; Barbara Elsner von 2000 – 2005; Horst Reinbold 2006 – 2011; Steffen Marquardt von 2012 – 2015
  • Vorstand Finanzen: Helmut Mark bis 1998; Helmut Armbruster von 1999 – 2001; Rolf Schenk von 2002 – 2016

2016 – heute    

  • Vorstand allgemeine Koordination: Martin Gloz
  • Vorstand Sport: Jörg Betz
  • Vorstand Wirtschaftsbetrieb: Steffen Marquardt
  • Vorstand Finanzen: Wilfried Stooß

 

 

News

  • 03.10.2020 - von Martin Gloz

Hygienepläne der Gemeinde

Hier die Hygienepläne der Gemeinde für die Bloßenberghalle, Schulturnhalle Kleinengstingen, Freibühlhalle Großengstingen, kleine Schulturnhalle Großengstingen und unser Lehrschwimmbecken.
 
  • 28.09.2020 - von Martin Gloz

Die TSV Fitnesskurse starten ab 01.Oktober

Um wieder im Fitnessbereich trainieren zu können, haben wir uns intensiv damit beschäftigt die erforderlichen Auflagen umzusetzen. Um diesen gerecht zu werden, mussten wir jedoch Anpassungen vornehmen. 
Durch unsere sehr gut ausgebildeten, mit C- und B-lizenzierten Übungsleiterinnen, bieten wir (seit Jahren) qualitativ hochwertige Übungsstunden an. Um die Qualität halten zu können, ist es notwendig die Gruppengröße zu begrenzen.
Wir haben uns für ein Kurssystem entschieden, um möglichst abwechslungsreich und vielfältig auf unsere Mitglieder eingehen zu können. So bieten wir zum Beispiel im Herbst einen Einsteigerkurs Step Aerobic an, um für interessierte den Einstieg zu erleichtern. Zusätzlich wollen wir mit einer RückenFitness eine weitere Zielgruppe unserer Mitglieder erreichen und mit saisonalen Angeboten für jede Jahreszeit Fitness in der Gruppe anbieten. Damit möchten wir unser Sportangebot beim TSV sehr breit fächern, damit im Laufe eines Jahres für jede(n) ein Angebot dabei ist. 
In vergleichbaren Vereinen werden für solche hochwertige Kurse zu den üblichen Kursgebühren, zusätzlich Abteilungsbeiträge und ein wesentlich höherer Mitgliedsbeitrag verlangt. Bei der VHS liegen die Kosten bei ca. 6,00€ -8,00€ pro Übungsstunde.
Unseren Mitgliedern können wir mit durchschnittlich ca. 3,00€ pro Übungsstunde (inkl. Mitgliedsbeitrag ausgehend Einzelmitgliedsbeitrag) zukunftsgerichtet unserem derzeitigen Standard und die Vielzahl an Übungsstunden anbieten. Von diesem Geld erhalten unsere Übungsleiter eine kleine Aufwandspauschale. Darüber hinaus werden Trainingsgeräte ersetzt, neu angeschafft und erweitert. Nicht zuletzt ist dies auch eine Wertschätzung gegenüber unseren ehrenamtlichen Übungsleiterinnen, die ihre Lizenzen in ihrer Freizeit erworben haben und Woche für Woche mit viel Engagement die Stunden vorbereiten. Neueste Methoden, geeignete Musik und individuelle Übungen sorgen für eine bleibende Abwechslung, die den frischen Wind in ihren Stunden erhalten. 
Für weitere Fragen stehen ich natürlich gerne persönlich zur Verfügung.
 
Martin Gloz
Vorstand allgemeine Koordination
  • 24.09.2020 - von Simone Dötsch

Fitnessangebote Herbst 2020 – freie Plätze

Für folgende Fitnesskurse die ab dem 1. Oktober 2020 beginnen sind noch Plätze frei:

 

Montag              

09:00 – 10:00 Uhr:  Fit am Vormittag:                             Ute Christner                     5.10.2020 – 14.12.2020/10 x

  • 17.09.2020 - von Simone Dötsch

Fitnessangebote Herbst 2020

Ab dem 1. Oktober wollen wir unser Fitnessangebot wieder aufnehmen und ausweiten.

Für alle genannten Kurse ist eine Online-Anmeldung notwendig. Die Anmeldung ist ab Samstag, 19. September möglich.

 

  • 07.09.2020 - von Simone Dötsch

Lauftreff – von 0 auf 45 Minuten

rein in die Laufschuhe – raus an die frische Luft – ran an die Ausdauer

Über den Herbst/Winter möchten wir für Laufanfänger und/oder Wiedereinsteiger einen Einstieg zum „richtigen Laufen“ geben. Unter folgendem Link erhaltet ihr weitergehende Informationen: 

  • 02.08.2020 - von Martin Gloz

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren unserem Ehrenvorstand Ulrich Kaufmann ganz herzlich zu seinem Geburtstag. Lieber Ulrich, wir wünschen dir alles Gute, viel Gesundheit und einen wunderschönen Tag. Lass dich schön verwöhnen und genieße den Tag.

  • 27.07.2020 - von Simone Dötsch

Interessenabfrage Fitness während Coronazeiten

Da unsere bisher angebotenen Kurse voll sind, möchten wir gerne das Interesse für eine weitere Fitnessstunde erfragen. Mit der Anmeldung wird zunächst abgefragt, ob eine weitere Trainingsstunde angenommen wird.

Seiten:1234567...22